Fußball : SSV Rantzau verschenkt gegen SV Rugenbergen den Sieg

Avatar_shz von 28. August 2020, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Brasilianischer Ballzauberer in Barmstedt: SSV-Zugang Adrian Sousa (r.) gegen Jan Schrage vom SVR.
Brasilianischer Ballzauberer in Barmstedt: SSV-Zugang Adrian Sousa (r.) gegen Jan Schrage vom SVR.

Der Landesligist SSV Rantzau führte im Testspiel gegen den Oberligisten SV Rugenbergen lange mit 1:0, kassierte dann aber noch den Ausgleich. Trainer Marcus Fürstenberg sah darin allerdings auch etwas Gutes.

Barmstedt | Mit Kevin Rosin (SV Lieth) kam ein Schiedsrichter mit Regionalliga-Erfahrung, als am Dienstagabend an der Düsterlohe das Flutlicht anging. Die Landesliga-Fußballer des SSV Rantzau zeigten im Testspiel gegen den Fünftligisten SV Rugenbergen immerhin eine Leistung, mit der sie wohl in der Oberliga hätten mithalten können – doch sie belohnten sich am Ende...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen