Fußball-Testspiel : Sieg gegen Union Tornesch: Raspo Uetersen triumphiert erstmals im Torneum

Avatar_shz von 28. August 2020, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Einst Mitspieler beim TSV Uetersen in der Landesliga, prallen Maik Stahnke (Union Tornesch, links) und Rasensport-Torschütze Marvin Schramm hier als Gegner aufeinander.
Einst Mitspieler beim TSV Uetersen in der Landesliga, prallen Maik Stahnke (Union Tornesch, links) und Rasensport-Torschütze Marvin Schramm hier als Gegner aufeinander.

Im Test-Derby fallen fünf Tore. Am Ende gewinnt der Landesliga-Neuling Rasenport Uetersen mit einem 3:2 im vierten Anlauf erstmals bei benachbarten Oberligisten FC Union Tornesch, worüber sich die Spieler sehr freuen.

Tornesch/Uetersen | Eine neue, besonders schöne Erfahrung machten am Dienstagabend die Fußballer von Rasensport Uetersen, die als Bezirksliga-Spitzenreiter der abgebrochenen Saison 2019/2020 zum Aufsteiger in die Landesliga erklärt worden waren: Erstmals gewannen sie im „Torneum“ gegen die Erstvertretung ihres Nachbarn FC Union Tornesch (Oberliga Hamburg), die sie im Test...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen