Junger Tornescher im Interview : Fußball, eSport und Tischtennis: Yannik Ersahin ist ein Multitalent

Avatar_shz von 06. April 2020, 14:55 Uhr

shz+ Logo
In der Virtual-Bundesliga trägt Yannik Ersahin das Trikot von Holstein Kiel.
In der Virtual-Bundesliga trägt Yannik Ersahin das Trikot von Holstein Kiel.

Der 22-Jährige spricht über seine sportlichen Aktivitäten und warum Fußball auf dem Platz am meisten Spaß macht.

Heidgraben/Tornesch | Als Torwart der Bezirksliga-Fußballer des Heidgrabener SV gibt Yannik Ersahin ebenso eine gute Figur ab wie als E-Sportler sowie an der Tischtennisplatte. Im Interview spricht der 22-jährige Tornescher über seine verschiedenen Sport-Aktivitäten. Wie haben Sie die Fußball-Zwangspause bisher erlebt?„Neben dem Fußball fehlen mir auch meine Freunde, die ic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen