Segel-Bundesliga : „Wir fühlen uns in dieser Tabellenregion wohl“

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Das Flensburger Team wurde Vierter vor Kiel und liegt in der Gesamtwertung auf Rang zwei.
Das Flensburger Team wurde Vierter vor Kiel und liegt in der Gesamtwertung auf Rang zwei.

Das Team des Flensburger Segel-Clubs geht als Zweiter des Klassements optimistisch in die zweite Saisonhälfte.

Kiel | Von Flaute mit Steigerung am Tag danach bis Finale mit hervorragenden Bedingungen bei östlichen Winden um vier bis fünf Beaufort reichte die Palette für die Segler der 18 Erst-Bundesligisten beim dritten Durchgang auf dem Kieler Woche-Revier vor Schilksee. „Brutal tolles Wetter“, befand Tobias Schadewaldt, der mit seiner Crew vom Norddeutschen Regattav...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen