2. Handball-Bundesliga der Frauen : TSV Nord Harrislee stellt die Weichen

Avatar_shz von 08. März 2019, 18:15 Uhr

shz+ Logo
Daumen hoch: „Shorty“ Linde und sein Team haben ihre Verträge verlängert.
Daumen hoch: „Shorty“ Linde und sein Team haben ihre Verträge verlängert.

Zweitliga-Handballerinnen setzen auf Bewährtes: Das gesamte Trainerteam und zwei Spielerinnen bleiben.

Harrislee | Die nächste gute Nachricht bei den Zweitliga-Handballerinnen des TSV Nord Harrislee: Vor dem heutigen Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 (16 Uhr) haben sowohl Coach „Shorty“ Linde als auch sein gesamtes Trainerteam ihre Verträge um ein Jahr verlängert. Und damit nicht genug – auch Torhüterin Sophie Fasold und Rückraumspielerin Catharina Volquardsen bleib...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen