zur Navigation springen

Fussball : Topspiel: Pohlmann sieht TSB als Favorit

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Verbandsliga: Regionalliga-Reserve des ETSV Weiche empfängt am Sonnabend den Tabellenführer.

Zum Aufeinandertreffen zweier Topteams der Fußball-Verbandsliga Nord-West kommt es am Sonnabend (14 Uhr) im Manfred-Werner-Stadion. Die Reserve des ETSV Weiche empfängt Spitzenreiter TSB Flensburg, der übrigens sein siebtes Punktspiel in Folge auswärts austrägt, weil der Eckenerplatz noch gesperrt ist. Beide Mannschaften wurden von der Konkurrenz vor Saisonstart neben der Husumer SV als die großen Titelfavoriten gehandelt.

Bisher wurde vor allem Aufsteiger TSB diesen Vorschusslorbeeren mit sechs Siegen in sechs Spielen gerecht. Die Weicher sind Vierter und haben noch nicht den Drive der Vorsaison. So mussten sie sich in der Vorwoche dem TSV Friedrichsberg mit 0:2 geschlagen geben. „Da haben wir uns nicht mit Ruhm bekleckert, obwohl mehr drin war“, meinte ETSV-Trainer Benjamin (Tönni“) Pohlmann.

TSB-Coach „Jockel“ Press bringt seinem Trainer-Kollegen eine durchaus eine hohe Wertschätzung entgegen: „„Tönni’ leistet in Weiche mit einer Zweiten gute Arbeit. Das ist nicht immer eine dankbare Aufgabe.“ Beide Trainer sind heiß auf die Partie. Pohlmann betont: „Seit langer Zeit ist es mal wieder der Fall, dass wir nicht als Favorit ins Spiel gehen. TSB hat eine sehr gute Mannschaft zusammen, die trotz ihrer häufigen Überlegenheit nicht überheblich wirkt.“ Press hingegen erwartet „ein gutes Spiel, weil beide Mannschaften technisch gut ausgebildet sind und Fußball spielen wollen“. Beste Voraussetzungen dafür, dass zahlreiche Fußballfans den Weg in die Bredstedter Straße finden.

Die Personalressourcen sind jedoch auf beiden Seiten beschränkt. Beim ETSV fallen definitiv Mark Rosenberg Nielsen (Grippe), Dominic Natusch (Muskelfaserriss) und Fernando Gracia (Urlaub) aus. Tjorven Elsmann und Yasin Hassanoglou sind wegen ihrer Trainingsrückstände noch nicht fit. Somit ist zu erwarten, dass wieder Regionalliga-Spieler den ETSV-Kader verstärken werden. Die Ausfälle von einigen Leistungsträgern beim TSB sind gravierend. Nikolai Vosgerau (Zehenbruch) und Andreas von Diczelski (hartnäckige Muskelverletzung) sind verletzt, Sandi Duratovic und Lars-Ole Puttins beruflich verhindert.

Verbandsliga-Tipps

Benjamin Pohlmann (ETSV Weiche II):
ETSV Weiche II – TSB Flensburg kein Tipp
Husumer SV – BSC Brunsbüttel 3:1
Stern Flensburg – FSG im Amt Schafflund 1:1
Langenhorn-Enge – FC Tarp-Oeversee 3:0
IF Tönning – TSV Nordmark Satrup 2:2
Ladelund-Achtrup-Leck – Schleswig 06 2:1
TSV Hattstedt – BW Löwenstedt 1:2
Heider SV II – TV Grundhof 1:1
Frisia Risum-Lindholm – Friedrichsberg 3:1

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen