Starkes Feld beim Reitturnier in Medelby

shz.de von
31. Mai 2013, 03:59 Uhr

medelby | Die Plätze sind vorbereitet, Reiterinnen, Reiter und Zuschauer können kommen. 27 Prüfungen mit etwa 1500 Nennungen stehen am Wochenende beim Turnier des Reitvereins Östliche Karrharde in Medelby auf dem Programm. Sonnabend und Sonntag geht es jeweils um 7 Uhr mit den Springprüfungen los, die Dressuren starten eine halbe Stunde später. Jugendreiter- und Springreiterwettbewerbe für die Jüngsten stehen am Sonntag von 14.30 Uhr an auf dem Plan. Zu den Höhepunkten zählen die M-Dressur am Sonnabend (15 Uhr) mit 35 Nennungen, darunter Olympiareiter Peter Thomsen, Maria Katharina Wulff und Katja Bulgrin und das S-Springen mit Siegerrunde am Sonntag (16.30 Uhr). Mit mehreren Pferden am Start sind "Promis" wie Dirk Ahlmann, Christopher Frazer und Alessa Hennings, die die Lokalmatadoren Peter Jakob Thomsen (Vorjahressieger) und Stefan Jensen fordern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen