Fussball-Verbandsliga Nord : SG Nordau gewinnt das Spitzenspiel gegen den FC Tarp-Oeversee

Avatar_shz von 11. Oktober 2021, 13:35 Uhr

shz+ Logo
Die Grätsche von Sandro Holland (Zweiter von links) kommt zu spät, Christoph Ruback von der SG Nordau hat schon abgezogen.
Die Grätsche von Sandro Holland (Zweiter von links) kommt zu spät, Christoph Ruback von der SG Nordau hat schon abgezogen.

Nach dem 1:0 liegt das Kreutzer-Team nur noch einen Punkt hinter dem Tabellenführer, der zum zweiten Mal verliert.

Lindewitt | Es bleibt spannend an der Spitze der Fußball-Verbandsliga Nord. Nach dem 1:0 im Topspiel liegt die SG Nordau nur noch einen Punkt hinter dem FC Tarp-Oeversee. Auswärts punkteten der TSV Großsolt-Freienwill und DGF Flensburg, der FC Wiesharde gewann 6:2 in Niebüll. SG Nordau – FC Tarp-Oeversee 1:0 (0:0) Die SG zeigte sich vom 1:4 der Vorwoche in Großsol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen