Handball-Bundesliga A-Jugend : SG Flensburg-Handewitt entscheidet Nordderby für sich

Avatar_shz von 04. Oktober 2020, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Ausgelassen feiern die jungen Handballer der SG Flensburg-Handewitt ihren Erfolg gegen den THW.
Ausgelassen feiern die jungen Handballer der SG Flensburg-Handewitt ihren Erfolg gegen den THW.

Die A-Jugend-Handballer der SG besiegen den THW Kiel mit 30:26 und feiern im zweiten Bundesliga-Spiel den zweiten Sieg.

Handewitt | „Derbysieger, Derbysieger!“, skandierten die jungen Handballer und tanzten dabei im Kreis. Die A-Jugend der SG Flensburg-Handewitt schlug am zweiten Spieltag der Bundesliga-Nordstaffel den THW Kiel mit 30:26 (15:13). „Erster Heimsieg, ein Sieg im Derby und 4:0 Punkte zum Start – wir können zufrieden sein“, zog SG-Coach Michael Jacobsen wenige Minuten n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen