Handball-Oberliga der Männer : Rückschlag für Hürup im Rennen um die Meisterschaft

Avatar_shz von 31. März 2019, 16:20 Uhr

shz+ Logo
Sieben Tore von Philipp Hinrichsen (Nr. 55) reichten dem TSV Hürup nicht zum Erfolg in Hohn.
Sieben Tore von Philipp Hinrichsen (Nr. 55) reichten dem TSV Hürup nicht zum Erfolg in Hohn.

Die 32:35-Niederlage bei der HSG EiderHarde wirft das Team von Trainer Christian Lutter im Titelkampf zurück.

Hürup | Die Oberliga-Handballer des TSV Hürup haben im Kampf um die Meisterschaft einen Rückschlag erlitten. Bei der HSG EiderHarde unterlag die Mannschaft von Trainer Christian Lutter mit 32:35 (14:13). „Die Stimmung nach dem Schlusspfiff war schon ziemlich ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen