2. Handball-Bundesliga : Nordfrauen verlieren die Übersicht und das Spiel

Avatar_shz von 24. Oktober 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Kein Durchkommen: Zwei Gegenspielerinnen nehmen Johanna Andresen vom TSV Nord Harrislee in die Mangel.
Kein Durchkommen: Zwei Gegenspielerinnen nehmen Johanna Andresen vom TSV Nord Harrislee in die Mangel.

Schiedsrichter-Kritik bei der 19:25-Niederlage der Harrisleer Handballerinnen gegen die Kurpfalz Bären.

Harrislee | Der Trainer ließ Dampf ab. „Ich weiß nicht, welche Sportart die Herren in blau heute gepfiffen haben. Handball war es auf jeden Fall nicht“, schimpfte Olaf Rogge. Er war unzufrieden mit der 19:25 (10:10)-Niederlage der Zweitliga-Frauen des TSV Nord Harrislee gegen die Kurpfalz Bären und der Leistung der Unparteiischen Patrick Arndt und Matthes Westphal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen