Handball-Oberliga : Junior-Team der SG erreicht die Meisterrunde

Avatar_shz von 07. November 2021, 20:15 Uhr

shz+ Logo
Kaum aufzuhalten: Mikael Helmersson (li.) erzielte die Hälfte aller Treffer der SG Flensburg-Handewitt II.
Kaum aufzuhalten: Mikael Helmersson (li.) erzielte die Hälfte aller Treffer der SG Flensburg-Handewitt II.

Knappes 28:27 gegen SG Hamburg-Nord / Ersatzgeschwächter TSV Hürup muss nach Niederlage in Weddingstedt zittern.

Flensburg | Die SG Flensburg-Handewitt II steht nach einem glücklichen Sieg in der Meisterrunde der Handball-Oberliga der Männer. Der TSV Hürup hat das Ticket nach der Niederlage in Weddingstedt dagegen noch keinesfalls sicher. SG Flensburg-Handewitt II – SG Hamburg-Nord 28:27 (14:11). Wahnsinn, so waren die Reaktionen nach der turbulenten Schlussphase in der Hand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen