Fussball-Landesliga : Frust bei IF Stjernen und Nordmark Satrup

Avatar_shz von 18. August 2019, 20:50 Uhr

shz+ Logo
Rantrums Torschütze Damian Krause (li.) läuft Stern-Spieler Ron Hansen davon.
Rantrums Torschütze Damian Krause (li.) läuft Stern-Spieler Ron Hansen davon.

Stern Flensburg wartet noch immer auf den ersten Sieg, der TSV Nordmark Satrup verlor nach 2:0-Führung 2:3 in Molfsee.

Flensburg | Stern Flensburg – TSV Rantrum 1:3 (0:1). „Das war eine Vollkatastrophe“, so das vernichtende Urteil von Stern-Coach Lars Meyer. Gegen die Nordfriesen, die mit einfachen, aber effektiven Mitteln agierten, fanden die Hausherren kein Mittel und gerieten ber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen