Beachvolleyball-Bundespokal in Damp : Flensburger Volleyballer vertreten Schleswig-Holstein

shz+ Logo
Gespannt auf die Titelkämpfe: Bo Hansen (li.) und Hennes Nissen.

Gespannt auf die Titelkämpfe: Bo Hansen (li.) und Hennes Nissen.

Hennes Nissen und Bo Hansen von der SG TSB Flensburg/SV Adelby spielen bei den besten deutschen U 17-Teams mit.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. Juli 2019, 14:40 Uhr

Flensburg | Zwei Flensburger Beach-Volleyballer vertreten Schleswig-Holstein beim am Donnerstag beginnenden Bundespokal im Ostseebad Damp. Am Aktionsstrand sind die Auswahl-Teams aller Landesverbände vertreten, gesuc...

regnuFlbs | ewZi lresbFengru lyB-acVhoellblraee eentrvter is-HnoeglewchSstli imbe ma tresaDgnon ninbdgeenen uBlnodkeasp im dOeatssbe mDa.p mA stkrtsoAnandi ndsi edi -lsmeasuAwTah rlela Leaänvnsebedrd e,rttnreve euhgtsc rdiw die sebte tf1 7nUn-aasMhc sD.dhlstecaun sheensoillgcwSHi-t sit sdbnesoer bemi nnäcnhemli swchauhcN kastr nverret:et enesnH esNsin dnu Bo esannH ieb(de anaghrJg 4002) von erd SG STB uneVs/brglFS beAlyd inbled maTe .1 Die nebdie dneruw rvo mkzure eLrnesmsidtae ni red  6U1 und erd  U17 dnu werudn in erd 81U  tw.eeiZ Für ebeid ebglsreunFr ist es edi eePerrim mieb dnsaeuo.Bplk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen