Leichtathletik : Flensburg wird Leichtathletik-Stützpunkt

Avatar_shz von 13. September 2020, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Ursel Ahnfeldt vom Leichtathletik-Verband (li.) überbrachte dem KLV-Vorsitzenden Jan Dreier die frohe Botschaft.
Ursel Ahnfeldt vom Leichtathletik-Verband (li.) überbrachte dem KLV-Vorsitzenden Jan Dreier die frohe Botschaft.

Künftig soll im Norden die Förderung der Nachwuchskräfte noch mehr im Vordergrund stehen - der Verband hilft mit.

Flensburg | Das ist eine gute Nachricht für die Leichtathletinnen und Leichtathleten: Flensburg wird neuer Landesstützpunkt. Ursel Ahnfeldt, Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Leichtathletikverbandes, übergab das Schild mit dem Aufdruck „Landesstützpunkt Leichtathletik“ jetzt an den Vorsitzenden des Kreis-Leichtathletik-Verbandes Flensburg, Jan Dreier. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen