zur Navigation springen

Flensburg 08 winkt der dritte Tabellenplatz

vom

shz.de von
erstellt am 15.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Flensburg | Die Kräfteverhältnisse vor der heutigen Partie in der SH-Liga sind klar verteilt. Die Fußballer von Flensburg 08 sind im Heimspiel (19 Uhr) gegen SV Henstedt-Ulzburg klar favorisiert. Zudem können sie bei einem Sieg die 60-Punkte-Marke knacken und TSV Kropp von Platz drei verdrängen. Die Gäste stehen mitten im harten Abstiegskampf. Nur ein Dreier hilft der Elf von Coach Jens Martens, um den Anschluss an die Nicht abstiegs plätze zu verkürzen. Dabei schöpft das Team Hoffnung aus dem letzten 4:3-Erfolg beim VfB Lübeck II. Aber die Blau-Gelben haben nichts zu verschenken, auch wenn mit Henstedts spielendem Co-Trainer Sascha Schwarzwald ein Ex-08er an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrt. Die personelle Situation bei 08 ist entspannt. Der auswärts gegen den Heikendorfer SV (1:1) zunächst auf der Bank sitzende Torjäger Timo Carstensen ist wieder fit. Auch USA-Urlauber Alexander Danschke ist wieder voll ins Training eingestiegen. Nur der Langzeitverletzte Marcel Hill und der angeschlagene Nils Großmann fehlen. Interimscoach Frank Peters kann somit ein schlagkräftiges Team aufbieten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen