zur Navigation springen

FC Tarp-Oeversee hat die besten Chancen

vom

shz.de von
erstellt am 25.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Flensburg | Vor dem letzten Spieltag der Fußball-Kreisliga 1 sind noch nicht alle Fragen geklärt. Fest steht bisher, dass TSV Friedrichsberg II und TSV Großsolt-Freienwill absteigen. Tabellenführer ETSV Weiche II (64 Punkte) steht zwar schon als Verbandsliga-Aufsteiger fest, aber im Titelrennen kann die Regionalliga-Reserve noch vom Tabellenzweiten FC Tarp-Oeversee (61) abgefangen werden. Allerdings reicht Weiche II heute gegen TSV Süderbrarup (14 Uhr) ein Punkt, um die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. Den zweiten Aufstiegsplatz hat der FC Tarp-Oeversee im Visier. Das Team von Coach Jan Klimmeck empfängt heute Absteiger TSV Großsolt-Freienwill (14 Uhr). Nur noch Minichancen hinsichtlich des Aufstiegs haben TV Grundhof (60) und DGF Flensburg (59). Sollte Tarp-Oeversee straucheln, könnten der TVG (gegen VfR Schleswig, heute 14 Uhr) oder DGF (gegen MTV Meggerdorf, heute 15 Uhr) mit Heimsiegen noch vorbeiziehen .

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen