Fussball-Oberliga : 5:1 - TSB Flensburg hat keine Mühe mit dem TSV Kronshagen

Avatar_shz von 17. Oktober 2021, 16:10 Uhr

shz+ Logo
Führungstreffer: Der Schütze Mats Möller (li.) und Nicolai Vosgerau (re.) freuen sich ausgelassen, etwas zurückhaltender fällt der Jubel bei Calvin Ogara aus.
Führungstreffer: Der Schütze Mats Möller (li.) und Nicolai Vosgerau (re.) freuen sich ausgelassen, etwas zurückhaltender fällt der Jubel bei Calvin Ogara aus.

Der Mannschaft von Hoymar Sörensen und Henning Stüber reicht eine durchschnittliche Leistung zum klaren Sieg.

Flensburg | Euphorie klingt anders. „Das war ein Spiel auf sehr überschaubarem Niveau“, urteilte Trainer Hoymar Sörensen kurz und bündig. Dabei hatte seine Mannschaft, Fußball-Oberligist TSB Flensburg, gerade 5:1 gewonnen. Aber der Tabellenletzte TSV Kronshagen konnte die Fördestädter zu keinem Zeitpunkt ernsthaft fordern. Klare Feldüberlegenheit TSB-Coach Henning...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen