zur Navigation springen
Lokaler Sport

19. Oktober 2017 | 19:24 Uhr

Junge Ruderer erkunden die Peene

vom

Rudern: Reisegruppe des Elmshorner RC unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern / Neuer Schnupperkursus ab 12. August

shz.de von
erstellt am 02.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Elmshorn | Spannende Ferien erlebten elf junge Ruderer im Alter von 11 bis 13 Jahren mit ihren vier Betreuern auf der Peene in Mecklenburg-Vorpommern. Mit vereinseigenen Booten des Elmshorner Ruder-Clubs wurde der Fluss zwischen dem Kummerower See und Anklam erkundet.

In zwei Vierern und einem Zweier legte der Rudernachwuchs mit den Betreuern Peter Westphal, Wiebke Fock sowie Steffen und Eike Schweiger täglich rund 20 Kilometer zurück. Dabei ging es nicht nur ums Rudern - Baden und Wasserschlachten standen bei Temperaturen um die 30 Grad ebenfalls hoch im Kurs.

Westphal: "Für die Kinder waren dies die ersten Erfahrungen auf einer Wanderfahrt überhaupt. Dafür eignet sich die Peene besonders gut, da die Strömung gering und die Schifffahrt überschaubar ist. Auch die Natur hat dort um diese Jahreszeit viel zu bieten: Störche und Adler waren häufige Wegbegleiter." Übernachtet wurde in mitgebrachten Zelten auf Wasserwanderrastplätzen.

Westphal: "Eine Herausforderung war die tägliche Verpflegung. Während das morgendliche Frühstück gemeinschaftlich organisiert war, wurde abends in kleinen Gruppen gekocht. Essensplanung, der Umgang mit einem Gaskocher oder auch der Abwasch - für viele Jugendliche war das eine neue Erfahrung."

Schnupperkurs

Der Elmshorner Ruder-Club bietet in Kürze einen Schnupperruderkursus für interessierte Neueinsteiger an. Die Termine: Sonntag, 11. August (Beginn: 17.30 Uhr); Montag, 12. August, (Beginn: 18 Uhr); Dienstag, 13. August (Beginn: 19 Uhr). Der Kursus findet auf dem Gelände des ERC, Wisch 30, statt. Spezielle Ruderbekleidung ist nicht erforderlich. Entsprechend der Wetterlage sind unempfindliche Sportbekleidung, Sportschuhe und gegebenenfalls Regenzeug mitzubringen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Weitere Infos und Anmeldung: Jürgen Roggensack, Telefon (04121) 92717; Angela Boldt-Schweiger (04121) 75975; E-Mail: Ruderkurs@erc09.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen