zur Navigation springen

Holsatia steht im Pokal-Halbfinale der B-Junioren

vom

shz.de von
erstellt am 22.Mai.2013 | 03:59 Uhr

ELMSHORN | Höherklassige Gegner sind derzeit ein gefundenes Fressen für die B-Junioren-Fußballer von Holsatia im EMTV. Der Verbandsligist hat im Viertelfinale des Pokalwettbewerbs mit einem überraschenden 1:0 nach Verlängerung den Regionalligavertreter SC Concordia rausgekegelt. Das Tor zum Halbfinale erzielte Enis Ay in der 92. Minute. In der Runde zuvor hatten die jungen Holsaten bereits Eintracht Norderstedt aus der B-Bundesliga bezwungen.

Holsatia legte im aktuellen Teil seiner Erfolgsserie eine mannschaftlich geschlossene Leistung an den Tag. Das gut besuchte Spiel wurde intensiv geführt und verlangte den Elmshornern über die 100 Minuten alles ab.

In der Vorschlussrunde wartet nun ein Gegner auf Augenhöhe: Verbandsligakonkurrent Niendorfer TSV. Anpfiff ist am Dienstag, 28. Mai, um 19 Uhr auf der Wilhelmshöhe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen