zur Navigation springen
Lokaler Sport

12. Dezember 2017 | 19:39 Uhr

FCE II: Was wird aus Trainer Greve?

vom

shz.de von
erstellt am 13.Mai.2013 | 10:02 Uhr

ELMSHORN | "Wo ist meine Viererkette?", rief Torsten Greve fragend ins Spielfeld. Die Antwort seiner Spieler war klar und ließ keine Zweifel aufkommen: "Vorne."

Dieser kurze Dialog wenige Minuten vor Spielschluss war auch symptomatisch für die Begegnung zwischen dem Fußball-Bezirksligisten FC Elmshorn II und dem bereits als Absteiger feststehenden Kummerfelder SV.

6:2 für den FCE II lautete am Ende das Ergebnis. Das letzte Saisonspiel war zugleich auch das letzte Spiel von Torsten Greve als verantwortlicher Trainer des Oberliga-Nachwuchses.

Doch wie geht es weiter mit dem Übungsleiter? Diese Frage ist offen: "Wenn überhaupt, dann nur als Co-Trainer", gibt Greve zu Protokoll. Das entscheidet dann aber der neue Coach - und wer das wird, steht noch nicht fest. FCE-II-Betreuer Rainer Klaar: "Am Dienstagabend wissen wir mehr . . . "

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen