Fußball-Regionalliga Nord : VfB Lübeck findet bei Eintracht Norderstedt zurück in die Erfolgsspur

Avatar_shz von 12. September 2021, 17:32 Uhr

shz+ Logo
Mateusz Ciapa (Mitte) ebnete in Norderstedt dem VfB Lübeck mit seinem frühen Führungstreffer den Weg zurück in die Erfolgsspur.
Mateusz Ciapa (Mitte) ebnete in Norderstedt dem VfB Lübeck mit seinem frühen Führungstreffer den Weg zurück in die Erfolgsspur.

Nach zuletzt zwei Niederlage hat der VfB Lübeck in der Fußball-Regionalliga Nord zurück in die Erfolgsspur gefunden. Die Grün-Weißen feierten am Sonntag 12, September, bei Eintracht Norderstedt einen 2:1-Arbeitssieg.

Norderstedt | Jubelnde Lübecker gab es im Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt am Sonntag nicht zu sehen, als Schiedsrichter Niklas Olle den finalen Pfiff abgesetzt hatte. Es herrschte nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge eher Erleichterung im Lager der Grün-Weißen, die sich das Leben beim 2:1 (2:0)-Arbeitssieg unnötig selbst schwer gemacht hatten. Weiterles...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen