15. Windmühlenlauf : Nach der Corona-Pause 2020 gehen in Bokel am Mittwoch 100 Läufer an den Start

Avatar_shz von 24. August 2021, 11:08 Uhr

shz+ Logo
Die gesundheitliche Sicherheit aller Sportler steht beim Windmühlenlauf im Vordergrund, der Spaßfaktor soll aber nicht auf der Strecke bleiben.
Die gesundheitliche Sicherheit aller Sportler steht beim Windmühlenlauf im Vordergrund, der Spaßfaktor soll aber nicht auf der Strecke bleiben.

Die ALG des VfL Bokel freut sich über die positive Resonanz. Der Jedermannlauf über fünf Kilometer wird um 18 Uhr gestartet, der Hauptlauf über zehn Kilometer um 19 Uhr.

Bokel | Das kann spannend werden: Nachdem er im vergangenen Jahr ausfallen musste lädt die ALG (Ausdauer- und Leichtathletik-Gruppe) des VfL Bokel am Mittwoch, 25. August, zum 15. Bokeler Windmühlenlauf ein. Es haben sich bereits rund 100 Starter zu dem Jedermannlauf über fünf und dem Hauptlauf über zehn Kilometer an gemeldet. Weiterlesen: Corona bremst Wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen