Rudern : Konstantin Kluge aus Flensburg verpasst Medaille knapp

Avatar_shz von 13. Oktober 2021, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Konstantin Kluge vom Ruderklub Flensburg.
Konstantin Kluge vom Ruderklub Flensburg.

Das war knapp. Konstantin Kluge vom Ruderklub Flensburg hat mit seinem Ratzeburger Partner Johannes Langhans bei der Junioren-EM der Altersklasse U 19 Rang vier im Doppelzweier mit Steuermann belegt.

München | Es fehlte nicht viel und der Ruderklub Flensburg hätte einen EM-Medaillengewinner in seinen Reihen begrüßen können. Konstantin Kluge (18) hat mit seinem Partner Johannes Langhans (Ratzeburger RC) bei der Junioren-Europameisterschaft der Altersklasse U 19 in München Platz vier im Doppelzweier mit Steuermann belegt. Das Schleswig-Holstein-Duo steiger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen