Corona-Lockerungen im Sport : Keine Testpflicht für Trainer – KSV Pinneberg stellt Regel infrage

Avatar_shz von 24. August 2021, 16:23 Uhr

shz+ Logo
Corona-positiv? Übungsleiter in Sportvereinen müssen keinen Test vorweisen.
Corona-positiv? Übungsleiter in Sportvereinen müssen keinen Test vorweisen.

Für Trainer und Übungsleitende gilt ein abgeleitetes Übungsleitungsprivileg. Der Kreissportverband Pinneberg sieht das kritisch und hofft weiter auf eine Steigerung der Impfquote.

Kreis Pinneberg | Am Montag (23. August) ist die Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Schleswig-Holstein in Kraft getreten. Auch die Sportvereine müssen sich auf Änderungen einstellen – für Trainer und Übungsleiter hat sich die Situation am Dienstagnachmittag (24. August) jedoch noch einmal geändert. Keine Testpflicht für Trainer Das Innenminist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen