Badminton-Bundesliga : Trotz Personalsorgen: TSV Trittau bejubelt ersten Saisonsieg

Avatar_shz von 13. September 2021, 10:03 Uhr

shz+ Logo
Isra Fadradilla steuerte in den ersten beiden Saisonspielen des TSV Trittau zwei Siege im Doppel und einen im Einzel bei.
Isra Fadradilla steuerte in den ersten beiden Saisonspielen des TSV Trittau zwei Siege im Doppel und einen im Einzel bei.

Trotz erheblicher Personalsorgen hat der TSV Trittau in der Badminton-Bundesliga einen erfolgreichen Saisonstart gefeiert. Der 3:4-Niederlage zum Auftakt ließen die Stormarner im zweiten Heimspiel einen 4:3-Sieg folgen.

Trittau | Der TSV Trittau hat einen erfolgreichen Start in die neue Saison hingelegt. In der Badminton-Bundesliga verloren die Stormarner zwar ihr Auftaktspiel gegen die SG Schorndorf mit 3:4, ließen tags darauf aber einen 4:3-Sieg gegen den TSV Neuhausen-Nymphenburg folgen. Die Erleichterung war groß beim TSV, nachdem die ersten drei Punkte auf das Konto ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen