Fussball-Verbandsliga : Schleswig IF verdienter „Stadtmeister“

Avatar_shz von 17. Oktober 2021, 16:53 Uhr

shz+ Logo
Zweikampfsieger: Der 06er Davin Thomsen (re.) zieht an Christoph Hagge (SIF) vorbei.
Zweikampfsieger: Der 06er Davin Thomsen (re.) zieht an Christoph Hagge (SIF) vorbei.

Schleswig 06 muss sich auf eigenem Platz dem neuen Tabellenführer mit 0:3 beugen.

Schleswig | Einen solch klaren Ausgang des Schleswiger Stadtderbys in der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost hatten die Wenigsten erwartet. Gastgeber Schleswig 06, der sich vom Duell mit Schleswig IF viel versprochen hatte, verlor vor der stattlichen Kulisse von 300 Zuschauern gegen den Ortsrivalen deutlich mit 0:3 (0:3). SIF gewann nicht nur die drei Punkte, sondern ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen