2. Handball-Bundesliga Frauen : Das Spiel der Handballerinnen des TSV Nord Harrislee in Bremen fällt aus

Avatar_shz von 15. Oktober 2021, 14:35 Uhr

shz+ Logo
Trainer Olaf Rogge und seine Spielerinnen müssen am Wochenende eine Zwangspause einlegen.
Trainer Olaf Rogge und seine Spielerinnen müssen am Wochenende eine Zwangspause einlegen.

Am Freitag Mittag wurde das Zweitliga-Spiel der Handball-Frauen des TSV Nord Harrislee bei Werder Bremen abgesagt. Grund: Die Bremerinnen bekommen keine spielfähige Mannschaft zusammen.

Harrislee | Die Nachricht kam am Freitag Mittag: Das für Sonnabend geplante Zweitliga-Spiel der Handball-Frauen des TSV Nord Harrislee beim SV Werder Bremen muss ausfallen. „Werder hat bei der Spielleitenden Stelle acht Atteste vorgelegt“, sagte Nord-Coach Olaf Rogge, der die Absage bedauerte: „Wir hätten gern gespielt.“ Die Nord-Frauen müssen also eine Zwangs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen