zur Navigation springen
Lokaler Sport

24. Oktober 2017 | 11:33 Uhr

5:4 - TC Wedel gewinnt erstes Saisonspiel

vom

shz.de von
erstellt am 11.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Wedel | Ein Start nach Maß, den die Tennisspieler des TC Wedel in der Hamburger Oberliga hingelegt haben. Mit 5:4 gewannen sie beim Nordliga-Absteiger Rahlstedter HTC.

Die Wedeler - aus der Verbandsklasse 2 vergangenen Sommer aufgestiegen - waren vor dem Spiel klarer Außenseiter. Andreas Hovedsen Pedersen gewann an Position zwei gegen Thomas Rupp mit 6:2 und 6:2. Till Jäkel und Philipp Wraske gewannen ebenfalls beide ihr Einzel in nur zwei Sätzen.

Das Ergebnis hätte auch höher ausfallen können, doch Philipp Pohlmann unterlag im Champions-Tiebreak Norman Pollnow mit 7:6, 4:6 und 7:10. Nach den Einzel stand es damit 3:3.

Der Sieg wurde dann in den beiden Doppeln perfekt gemacht: David Jorda Sanchis und Alexander Seeger gewannen glatt mit 6:3 und 6:1. Und auch Jäkel und Wraske gingen als Sieger vom Platz - 1:6, 6:4, und 10:7.

Bereits heute um 14 Uhr kommt zum ersten Heimspiel Der Club an der Alster II nach Wedel.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen