Hamburg : Laura Lindemann gewinnt WM-Bronze bei Sprint-Triathlon

Avatar_shz von 05. September 2020, 19:25 Uhr

shz+ Logo
Triathlon: ITU World Triathlon Series/Weltmeisterschaft. Das Starterfeld der Männer Elite schwimmt durch den Stadtparksee.

Triathlon: ITU World Triathlon Series/Weltmeisterschaft. Das Starterfeld der Männer Elite schwimmt durch den Stadtparksee.

Die 24-Jährige wurde Dritte hinter der neuen Weltmeisterin Georgia Taylor Brown und Flora Duffy von den Bermudas.

Hamburg | Triathletin Laura Lindemann hat bei der Sprint-WM in Hamburg die erhoffte Medaille geholt. Die 24-Jährige aus Potsdam wurde am Samstag Dritte hinter der neuen Weltmeisterin Georgia Taylor Brown aus Großbritannien und Flora Duffy von den Bermudas. Nach 7...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen