Querelen beim Zweitligisten Neues vom HSV: Investor Klaus-Michael Kühne fordert Neubeginn ohne Marcell Jansen

Von dpa | 05.11.2022, 14:37 Uhr

Klaus-Michael Kühne kritisiert den Aufsichtsratsvorsitzenden Marcell Jansen und fordert personelle Neuerungen. Der Investor betont, keinen großen Einfluss auf sportliche Entscheidungen nehmen zu wollen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche