Winterpause in der 2. Bundesliga HSV nach USA-Trip: „Reise hat zum Teambuilding beigetragen“

Von dpa | 24.11.2022, 15:49 Uhr

Der Hamburger SV war zehn Tage in Kalifornien zu einer Trainings-, Wettkampf- und Freizeitreise. Das Fazit des Trips fällt positiv aus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche