Fußball Trotz Kritik: Jansens Abwahl als HSV-Präsident abgelehnt

Von dpa | 21.01.2023, 17:12 Uhr

Das Ergebnis war klar: Marcell Jansen darf Präsident des Hamburger SV bleiben. Zwei Abwahlanträge scheitern. Dennoch war viel Kritik an ihm zu hören. Vor allem in seiner Rolle als Aufsichtsratschef.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche