2. Fußball-Bundesliga Warum der verliehene Ahmet Arslan beim Trainingsauftakt von Holstein Kiel ein Thema ist

Von Luca Sixtus | 15.12.2022, 18:31 Uhr

Bei Wintermärchen-ähnlichem Schneefall legen die Fußballer von Holstein Kiel mit ihrer Vorbereitung für die Rückrunde in der 2. Bundesliga los. Allerdings sind die Personalfragen wie die um Ahmet Arslan, der aktuell an Dynamo Dresden ausgeliehen ist, fast schon interessanter. Hierbei spielt KSV-Sportchef Uwe Stöver dem sächsischen Drittligisten den Ball zu.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche