Handball-Bundesliga : THW Kiel siegt klar gegen FA Göppingen – Landin verlängert Vertrag

Avatar_shz von 25. August 2019, 17:48 Uhr

shz+ Logo
Nikola Bilyk (THW Kiel) gegen Nemanja Zelenovic (links) und Kresimir Kozina (Frisch Auf).

Nikola Bilyk (THW Kiel) gegen Nemanja Zelenovic (links) und Kresimir Kozina (Frisch Auf).

Es ist der erste Spieltag der neuen Saison: Der THW Kiel siegt mit sieben Toren Vorsprung gegen Frisch Auf Göppingen.

Kiel | Es war wie fast immer zum Start einer neuen Saison: Handball-Rekordmeister THW Kiel feierte am Sonntag einen am Ende klaren Sieg. Das  31:24 (15:14) gegen Frisch Auf Göppingen war allerdings über weite Strecken eine schweißtreibende Angelegenheit für die Kieler. Letztlich aber strahlte THW-Neu-Trainer Filip Jicha, der 13. Chefcoach seit 1977 in Kiel. F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen