Topspiel gegen SC Magdeburg : THW Kiel muss aus der Quarantäne direkt ins „kalte Wasser“

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 17:02 Uhr

shz+ Logo
THW-Trainer Filip Jicha muss seine Mannschaft nach nur einer Trainingseinheit ins Spitzenspiel schicken.
THW-Trainer Filip Jicha muss seine Mannschaft nach nur einer Trainingseinheit ins Spitzenspiel schicken.

Der Handball-Rekordmeister erwartet am Sonntag den SCM – und blickt einem Mammutprogramm entgegen.

Kiel | Die Stimmung beim deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel dürfte am Sonnabend sehr zwiegespalten sein. Zum einen werden sich Profis und Trainerteam riesig freuen, nach zwei Wochen Corona-Quarantäne endlich wieder zusammen trainieren zu dürfen. Zum anderen wissen aber alle, dass diese Trainingseinheit die einzige vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen