Handball-Bundesliga : Kieler Handballer mit 33:28-Arbeitssieg über den TVB Stuttgart

Avatar_shz von 03. April 2021, 22:16 Uhr

Der THW Kiel hat seine Pflichtaufgabe erfüllt und steht – zumindest für eine Nacht – wieder an der Tabellenspitze.

Der deutsche Rekordmeister gewann am Karsamstag sein Heimspiel gegen den TVB Stuttgart mit 33:28 (16:15). Schon am Sonntag können die Zebras aber vom Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt wieder von Platz eins verdrängt werden. Beste Kieler Werfer waren Domagoj Duvnjak und Sander Sagosen mit jeweils sechs Toren, für den TVB erzielte Jerome Müller sieben T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen