Ex-THW-Trainer : Handball-Starparade bei Alfred Gislasons Abschiedsspielen

shz+ Logo
Kiels scheidender Trainer Alfred Gislason.
Kiels scheidender Trainer Alfred Gislason.

Große Feier zum Abschied: Nach elf Jahren beim THW ist für den Isländer das Kapitel an der Kieler Förde abgeschlossen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
01. Juli 2019, 17:09 Uhr

Kiel | Zum Abschied von Trainer Alfred Gislason hat Handball-Rekordmeister THW Kiel eine Starparade angekündigt. Top-Spieler, die von dem Isländer in den vergangenen elf Jahren in Kiel betreut worden w...

eiKl | Zmu ebiAdhcs nvo neriarT eArldf nasoiGls tah mlrasbontiHdkraeel-Rde THW Kile neei rraptaSade ügng.tendika iol,-TrppeeS eid nvo mde Iedlräns in ned nreengvngae elf Jhnare ni lieK tteberu dweorn awe,nr nbahe ierh henTileam na erd sVraneanguttl am 6.2 uiJl aegzstu:g

ieS lale enlwol nGilsaos freie.n Das eTam Ar„dlefs lWAssra-l“HTt ttriff ni red Srpsnraeakne-aAs afu eid taelluek ctMnahafsn esd H,WT die dne kHlBoP-Da und CFHEp-u ni der earvgengenn oiansS e.awngn Eni wzsetei ireszupKl tbteeernis dei sslratlA ggnee sda „Taem “edrlfA, sda uas aelneeihgm aeMgedbrrgu dun craembreGmsuh tgreneglWebie nGaossisl bes.etth

HTW oasiGnls hcdesb iA

Der njaiälhgerg Tnrerai esd THW leKi hta hcess thuedecs asech,rteMientfs zewi TeosäCanr-pni-phaLemhueog und saecshml dne o-laHkPBD tim ned erehcNnutddos ognennwe. Zdume wredu re itm emd CS dergbugaM alnmei tMeires nud nnawge ilanem ide Cinoshmpa Lag.uee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen