THW Kiel : Daniel Narcisse wechselt nach Paris

Der frisch gewählte Welthandballer Daniel Narcisse verlässt am Saisonende den deutschen Rekordmeister THW Kiel. Der 33-Jährige wechselt nach Vertragsende zu Paris St. Germain.

Avatar_shz von
09. Januar 2013, 03:28 Uhr

Kiel | Leider habe man sich mit dem Franzosen nach vier Jahren nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können, bedauerte THW-Geschäftsführer Klaus Elwardt am Dienstag in einer Mitteilung. Zuvor hatte die Internationale Handball-Föderation bekanntgegeben, dass der französische Nationalspieler zum Welthandballer gewählt wurde.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen