Handball-Bundesliga : THW glänzt – mit seriöser Arbeit

Avatar_shz von 20. Juni 2021, 16:52 Uhr

shz+ Logo
Im Anflug auf das Tor: Kiels Kreisläufer Hendrik Pekeler hat abgehoben und schließt erfolgreich ab.
Im Anflug auf das Tor: Kiels Kreisläufer Hendrik Pekeler hat abgehoben und schließt erfolgreich ab.

Die „Zebras“ siegen mit 29:20 (13:10) bei den Eulen Ludwigshafen und sind noch zwei Schritte vom 22. Meistertitel entfernt.

Ludwigshafen | Nicht immer führt nur eine glanzvolle Gala einen Schritt weiter auf dem Weg zu einer glänzenden Meisterschale. Der THW Kiel glänzte bei den Eulen Ludwigshafen – aber vor allem mit seriöser Arbeit. Der deutsche Rekordmeister holte sich beim 29:20 (13:10) auf souveräne Art und Weise zwei Punkte Schwieriger Start Tabellenführung verloren, Tabellenf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen