Handball-Bundesliga : THW Kiel siegt in Melsungen

Avatar_shz von 22. April 2021, 21:34 Uhr

shz+ Logo
Melsungen überwunden: Der THW um Steffen Weinhold (oben) ließ Domagoj Pavlovic und Co. am Ende keine Chance.
Melsungen überwunden: Der THW um Steffen Weinhold (oben) ließ Domagoj Pavlovic und Co. am Ende keine Chance.

Mit 32:26 setzt sich die deutsche Rekordmeister durch, für die Zebras war es der fünfte Sieg in Folge.

Kassel | Ein bärenstarker THW Kiel hat in der Handball-Bundesliga den fünften Sieg in Folge gefeiert und bleibt dem Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt auf den Fersen.Die „Zebras“ gewannen bei der MT Melsungen mit 32:26 (15:12). „Wir haben es vom Anfang bis zum Ende gut gemacht“, war THW-Star Sander Sagosen vollauf zufrieden mit dem Gastspiel in der Kasseler ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen