Handball Derby : THW Kiel vor Topspiel gegen SG Flensburg-Handewitt unter Druck

Avatar_shz von 16. Oktober 2020, 11:33 Uhr

2400 Zuschauer dürfen die Partie in der Halle verfolgen. Die Kieler stehen nach der Pleite in Wetzlar mehr unter Druck.

Kiel/Flensburg | Rückblick auf den 12. September 2019: In der Kieler Arena verfolgen 10.285 Zuschauer das Schleswig-Holstein-Derby zwischen Handball-Rekordmeister THW Kiel und dem großen Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt (28:24). Doch das ist Vergangenheit, die Gegenwart sieht anders aus: Nach Monaten der Corona-Pandemie werden am Sonntag (13.40 Uhr/Sky und N3) ledigl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen