zur Navigation springen

Handball-Bundesliga : THW Kiel gewinnt 30:28 gegen MT Melsungen

vom

Die Kieler begrüßten den tabellenzehnten MT Melsungen in der Sparkassen-Arena. Der Liveticker zum Nachlesen.

Kiel | Der THW Kiel war Melsungen in der ersten Halbzeit in allen Belangen überlegen. Nationaltorwart Andreas Wolff parierte in der heimischen Sparkassen-Arena zahlreiche Würfe und legte den Grundstein für den Sieg. Die Hessen zeigten in der zweiten Hälfte eine bessere Leistung. Der Vorsprung von neun Toren (37. Minute) schmolz auf zwei Tore. Beste THW-Werfer waren Patrick Wiencek und Christian Zeitz (je 5 Tore). Auf der Gegenseite traf Momir Rnic (9) am häufigsten.

 
zur Startseite

von
erstellt am 22.Feb.2017 | 20:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen