zur Navigation springen

Live-Ticker : So spannend wird das Handball-Wochenende

vom

Das Handball-Wochenende wird für die Teams aus dem Norden ereignisreich. So verpassen Sie kein Tor.

Bereits am Samstagnachmittag (15 Uhr/Livestream Sport1 sowie im Live-Ticker auf shz.de) bestreitet der HSV sein schweres Auswärtsspiel in der Bundesliga gegen Frisch Auf Göppingen. Der Kiel-Bezwinger von der Schwäbischen Alb gehört mit 12:4 Punkten überraschend zur Ligaspitze, der HSV ist Achter (9:7).

Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel will am Samstag (20.45 Uhr/Sky live sowie im Live-Ticker auf shz.de) beim polnischen Vertreter Wisla Plock die ersten Auswärtspunkte in der Gruppenphase der Champions League holen. Der dreimalige Titelgewinner in der Königsklasse hat in der „Hammergruppe“ A bislang zwei Heimsiege gegen Istanbul und Flensburg gefeiert, allerdings in Zagreb überraschend verloren. Die „Zebras“ bestreiten bereits ihr 16. Pflichtspiel in 56 Tagen. Nach der 20:24-Niederlage am Mittwoch im Bundesliga-Topspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen war der THW am Donnerstag von Mannheim via Frankfurt und Warschau nach Plock weitergereist.

Am Sonntag spielt dann Gruppengegner SG-Flensburg-Handewitt (17 Uhr/Sky sowie im Live-Ticker auf shz.de) gegen Celje Pivovarna Lasko aus Slowenien. Die Flensburger sind derzeit nur auf Platz sieben der Vorrundengruppe A.

zur Startseite

von
erstellt am 10.Okt.2015 | 11:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen