SG Flensburg-Handewitt : Zu Gast beim VfL Gummersbach: Der Seriensieger will die Spannung hochhalten

petersen_holger- (2).jpg von 22. November 2018, 13:27 Uhr

shz+ Logo
Die SG-Handballer ballen die Fäuste. Das wollen sie auch in Gummersbach wieder tun.

Die SG-Handballer ballen die Fäuste. Das wollen sie auch in Gummersbach wieder tun.

Der makellose Tabellenführer der Handball-Bundesliga spielt bei dem Abstiegskandidaten um den 14. Saisonsieg.

Flensburg | Die Rollen sind klar verteilt, wenn am Donnerstag (19 Uhr) der VfL Gummersbach die SG Flensburg-Handewitt zum Kampf um Bundesligapunkte empfängt. Hier der taumelnde Gastgeber, der die vergangenen vier Partien verloren hat und mit 6:20 Punkten als Tabellen-16. tief im Abstiegssumpf steckt, und da der vor Selbstbewusstsein strotzende Titelverteidiger, de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen