Interview mit der SG-Legende : Tobias Karlsson: „Handball ist nicht mehr alles“

petersen_holger- (2).jpg von 08. März 2021, 13:48 Uhr

shz+ Logo
Mit Laptop auf der Tribüne: Tobias Karlsson als schwedischer Teammanager während der WM in Ägypten.

Mit Laptop auf der Tribüne: Tobias Karlsson als schwedischer Teammanager während der WM in Ägypten.

Das Mitglied der „Hall of Fame" der SG Flensburg-Handewitt spricht über sein Leben nach der aktiven Karriere.

Flensburg | Neues vom „alten Schweden“: Im Sommer 2019 ging der „beste Kapitän der Welt“ (O-Ton Manager Dierk Schmäschke), Tobias Karlsson, bei der SG Flensburg-Handewitt von Bord und beendete als frischgebackener deutscher Meister seine aktive Handball-Karriere. Mit Ehefrau Martina und seinen Kindern Julia und Otto ging es zurück in die Heimat – nach Karlskrona. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen