SG Flensburg-Handewitt : Teil der Mannschaft muss in Quarantäne bleiben

Jannik_Schappert_8449.jpg von 20. März 2021, 14:27 Uhr

shz+ Logo
SG-Kapitän Lasse Svan und Co. wissen weiterhin nicht genau, wie es kommende Woche weitergeht.

SG-Kapitän Lasse Svan und Co. wissen weiterhin nicht genau, wie es kommende Woche weitergeht.

Die Trainingsgruppe, die am Donnerstag mit dem infizierten Nationalspieler zusammen war, ist weiterhin isoliert.

Flensburg | Einige Spieler der SG Flensburg-Handewitt dürfen die Quarantäne verlassen, einige verbleiben jedoch in häuslicher Isolation. Das entschieden die zuständigen Gesundheitsämter nach Abschluss der Kontaktverfolgung und dem Eintreffen der Testergebnisse vom Freitag. Zu den zwei Corona-Fällen der SG kam kein weiterer hinzu. Nach Lasse Möller am Montag war a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen