SC Magdeburg zu Gast : Spitzenspiel mit Fans für die SG Flensburg-Handewitt

Avatar_shz von 01. Juni 2021, 16:19 Uhr

shz+ Logo
Viel Arbeit erwartet die SG-Abwehr (hier mit Magnus Röd und Johannes Golla) bei der Aufgabe, die Magdeburger Rückraumreihe um Kapitän Christian O'Sullivan zu stoppen.
Viel Arbeit erwartet die SG-Abwehr (hier mit Magnus Röd und Johannes Golla) bei der Aufgabe, die Magdeburger Rückraumreihe um Kapitän Christian O'Sullivan zu stoppen.

125 Zuschauer dürfen bei Duell des Tabellenzweiten mit dem European-League-Sieger Magdeburg dabei sein.

Flensburg | Die wenigen Zuschauer, die am Mittwoch um 19 Uhr erstmals seit mehr als sieben Monaten wieder in die Flens-Arena kommen dürfen, erleben gleich ein Spitzenspiel der Handball-Bundesliga. Die SG Flensburg-Handewitt trifft vor 125 Fans auf den Tabellendritten SC Magdeburg. Die Gäste spielen in der Meisterschaft zwar keine Rolle mehr, aber nach dem Sieg in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen