SG Flensburg-Handewitt gegen Hannover-Burgdorf : SG-Trainer Maik Machulla: „Das habe ich nicht gut genug gemacht“

Avatar_shz von 27. September 2019, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Im Spiel gegen Hannover ging Maik Machullas Strategie nicht auf.

Im Spiel gegen Hannover ging Maik Machullas Strategie nicht auf.

Die Niederlage gegen Hannover schmerzt die Flensburger Handballer. Machulla liefert ein bemerkenswertes Eingeständnis.

Flensburg | Trainer Maik Machulla konnte es nicht glauben. Bei Spitzenreiter TSV Hannover-Burgdorf kassierte der Handball-Meister schon seine zweite Saisonniederlage und hat nunmehr fünf Minuspunkte auf dem Konto. „Mein Frust ist sehr, sehr groß“, gestand der Coach,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen