„Hölle Nord“-Podcast : SG-Spiel beim HC Erlangen: Simon Jeppsson will „ein bisschen Stress machen“

Jannik_Schappert_8449.jpg von 21. Juni 2021, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Torgefährlich: Alleine in den letzten sieben Spielen traf Simon Jeppsson 54 Mal.

Torgefährlich: Alleine in den letzten sieben Spielen traf Simon Jeppsson 54 Mal.

Der ehemalige Handballer der SG Flensburg-Handewitt fiebert dem Duell mit seinem Ex-Club entgegen.

Erlangen | Auf alte Freundschaften und die Titelchance seines Ex-Clubs kann Simon Jeppsson keine Rücksicht nehmen. „Wir sind der Underdog. Aber ich hoffe, dass wir ein bisschen Stress machen können“, sagt der 25 Jahre alte Handballer, der bis Sommer 2020 das Trikot der SG Flensburg-Handewitt trug und seitdem für den HC Erlangen (viele) Tore wirft. Die SG darf sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen